Über uns
🇺🇸

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich und Begriffsbestimmungen
Wir freuen uns sehr über dein Interesse, Teil von der yamuntu community zu sein. Folgende allgemeine Geschäftsbedingungen für User (im Folgenden, die "AGB für User" genannt) und die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Geschäftspartner (im Folgenden genannt “AGB für Partner”) regeln die Nutzung und den Zugriff auf die yamuntu Plattformen sowie jegliche Zusammenarbeit (im Folgenden auch “die Parteien” genannt).

yamuntu Plattformen
Hiermit sind gemeint: Die Web Applikation, die Mobile Applikation und die Internetseite der yamuntu GmbH (www.yamuntu.com). Im Folgenden auch “yamuntu” genannt.

User
Als User gelten ausschließlich Personen, die Verbraucher sind. Verbraucher ist gem. § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Demgegenüber ist Unternehmer gem. § 14 BGB eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Die AGB der yamuntu GmbH gelten ausschließlich. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Users werden nur dann und insoweit Vertragsbestandteil, als der Veranstalter deren Geltung ausdrücklich zugestimmt hat.

Geschäftspartner
Als Geschäftspartner gelten Shops, Marktplätze, Influencer, Dienstleister und alle anderen juristischen Personen, die mit yamuntu eine schriftliche oder mündliche Vereinbarung getroffen haben.

Kampagne
Eine Kampagne ist eine zeitlich begrenzte, vertraglich definierte Zusammenarbeit zwischen yamuntu und dem Geschäftspartner. Dies kann Aktionen wie spezielles Cashback, extra Rabatt, Gewinnspiele und Umfragen enthalten. Alle spezifischen Vertragspunkte finden sich in der Individualvereinbarung wieder. Vertraglich festgehaltene Maßnahmen, Regelungen und sonstige Punkte überragen diese AGB.

Shop-Platzierung
Eine Shop Platzierung ist eine längerfristige, ggf. zeitlich begrenzte, vertraglich definierte Zusammenarbeit zwischen yamuntu und dem Geschäftspartner. Der Geschäftspartner wird auf den yamuntu Plattformen als Partnershop aufgezeigt. Alle spezifischen Vertragspunkte finden sich in der Individualvereinbarung wieder. Vertraglich festgehaltene Bedingungen überragen diese AGB.

Kooperation
Mit der Kooperation ist die Teilnahme des Users am Cashback Programm von yamuntu zu verstehen. Dies beinhaltet folgende Steps:
- Auswahl einer der Partner Stores
- Kauf eines Artikels/mehrerer Artikel durch die yamuntu App (exklusive den auf den jeweiligen Partnerseiten offensichtlich ausgeschlossenen Artikeln)
- Erhalten des Artikels
- Posten einer Story auf Instagram oder eines Reels auf TikTok
- Überprüfung der Story/des Reels durch unseren Customer Service
- Übersendung des Cashbacks via PayPal

Alle diese Steps sind notwendig, um eine erfolgreiche Teilnahme am Cashback Programm zu gewähren.

Der Verantwortliche
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“ genannt)gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der

yamuntu GmbH
Kampstraße 7
20357 Hamburg
Deutschland

Tel.: 015238417030
E-Mail: ilove@yamuntu.com (Customer Support)
Website: www.yamuntu.com
Amtsgericht Hamburg HRB 157710
Umsatzsteuernummer: DE 326096477
Vertreten durch: Woundioun Sissoko, Martin Westphal

(folglich auch “wir”) unseren Kunden und unseren Partnern, gemeinschaftlich auch „die Parteien“ genannt.

Vertragsgegenstand
yamuntu ist eine Social Commerce Plattform mit dem Ziel, dir eine Möglichkeit zu bieten, neue Trends zu entdecken, dich von anderen Usern inspirieren zu lassen und von deinen Lieblingsmarken mittels Cashback gesponsert zu werden. Den genannten Cashback erhältst du, wenn du eine Kooperation erfolgreich abschließt. Dies kreiert organische Reichweite für unsere Partner während du als User Cachback erhälst. Die folgenden Nutzungsbedingungen sind dazu gedacht, die Geschäftsbedingungen zu regeln, die für den aktiven Austausch und das Management der gelieferten Information über die Plattform und die von yamuntu gebotenen Services gelten. Hierbei wird auf die separate Datenschutzerklärung verwiesen. Als Plattformanbieter bietet wir Ausschließlich einen Ort für die Veröffentlichung von Kooperationen zwischen unseren Geschäftspartnern und Usern an und sind somit nicht Vertragspartei und/oder Schuldner eines Angebot und dessen verbundene Leistungsversprechen.

Allgemeine Bedingungen
Diese allgemeinen Bedingungen sind auf alle Parteien anwendbar. Durch die Nutzung der yamuntu Plattformen stimmt die jeweilige Partei der AGB zu. Im Einzelfall getroffene, individuelle Vereinbarungen mit der jeweiligen Partei (einschließlich Nebenabreden, Ergänzungen und Änderungen) haben in jedem Fall Vorrang vor diesen AGB. Für den Inhalt derartiger Vereinbarungen ist ein schriftlicher Vertrag bzw. unsere schriftliche Bestätigung maßgebend.

AGB für Geschäftspartner
Ein wirksamer Vertrag kommt nur zustande, wenn der Geschäftspartner Unternehmer (§ 14 BGB), juristische Personen des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Der Geschäftspartner verpflichtet sich, keine Inhalte mit Viren, Trojanern oder sonstigen Programmierungen, die das System von yamuntu schädigen können, zu übermitteln. Bei Zuwiderhandlung wird der Geschäftspartner sofort von der Teilnahme an den yamuntu Plattformen ausgeschlossen. Er wird uns jedweden Schaden ersetzen, der uns durch eine etwaige schuldhafte Verletzung der vorstehenden Verpflichtungen entstanden ist. Direkte Leistungsbeziehungen bestehen zwischen den Parteien hinsichtlich der Rechte und Pflichten des individuell geschlossenen Vertrages. yamuntu übernimmt keine Haftung und keine Gewähr für die Durchführung der vermittelten Kooperationen und Kampagnen. Die Parteien können Ansprüche aus der von yamuntu vermittelten Kooperation ausschließlich der entgegenstehenden Partei geltend machen. Gegenüber yamuntu entstehen keinerlei Ansprüche aus dem vermittelten Vertragsverhältnis. Ein Anspruch auf jegliche Gegenleistungen für den Geschäftspartner entsteht dann nicht. Gleiches gilt für den Fall, dass yamuntu erst nachträglich von einem Verstoß gegen die Bedingungen durch den Geschäftspartner erfährt. Für diesen Fall behält sich yamuntu ausdrücklich das Recht vor, die bereits an den Geschäftspartner erhaltene Vergütung zurückzuverlangen.

AGB für User

Allgemeine Hinweise
Du bist verpflichtet, bei jeder Nutzung der yamuntu Plattformen die in diesen AGB und den jeweiligen Kampagnen niedergelegten Regeln einzuhalten und anzuerkennen. Bei Verstoß gegen diese Regelungen, kannst du mit sofortiger Wirkung von der Nutzung der yamuntu Plattformen ausgeschlossen werden. Zusätzlich behalten wir uns vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Du akzeptierst diese AGB (einschließlich unserer Datenschutzerklärung), indem du dich auf der yamuntu Plattform registrierst.

Dein Account
Du füllst die erforderlichen Felder wahrheitsgemäß im Registrierungsformular aus, in dem persönliche Daten wie Name, und E-Mail-Adresse und/oder Instagram oder TikTok Konto erfragt werden. Du bist allein für die Sicherheit deines Passwortes verantwortlich. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Ist dein Passwort Dritten bekannt geworden, so bist du dafür verantwortlich, dein Passwort unverzüglich zu ändern. Du verpflichtest dich, keine Inhalte mit Viren, Trojanern oder sonstigen Programmierungen, die unser System schädigen können, zu übermitteln.

Erstellen einer Kooperation
Um eine erfolgreiche Kooperation zu erstellen, muss/darfst du:

- nur einen Account auf yamuntu anlegst
- mindestens 100 follower hast
- deinen privaten Hauptaccount nutzt, der mindestens während der gesamten Laufzeit der Kooperation öffentlich ist
- keine obszönen, rechtswidrigen oder diskriminierenden Inhalt postest oder teilst
- yamuntu und unsere Geschäftspartner stets in positivem und ausschließlich positivem Licht darstellst
- den Kauf über yamuntu getätigt hast
- den Sticker des ausgewählten Partner Stores gut sichtbar auf deinem Bild bzw. Video positionierst
- deine Story/dein Reel mindestens 24 Stunden online ist
- den Kaufbeleg innerhalb von 14 Tagen nach Kauf hochlädst
- nicht ein oder mehrere Artikel innerhalb der des Partners geltenden Rücksendefristen retournieren.

Im Falle, dass du noch nicht 18 Jahre alt ist, behalten wir uns das Recht vor, eine ausdrückliche Erlaubnis deiner Eltern oder deines gesetzlichen Vormundes einzufordern und im Zweifelsfall oder bei Nicht-Einreichung dein Userprofil zu deaktiveren. Du garantierst, dass alle Daten in Bezug auf die Identität und die Legitimität, die du an uns im Registrierungsformular auf der Plattform geliefert hat, wahr, korrekt und vollständig sind. Du verpflichtest dich auch, die Daten jederzeit zu aktualisieren. Im Falle, dass du falsche, nicht korrekte oder unvollständige Daten angibst oder wenn wir die Wahrhaftigkeit, die Präzision oder die Vollständigkeit dieser Daten anzweifeln, so können wir deinen Zugang sowie die gegenwärtige und künftige Nutzung der Plattform verweigern und dein Userprofil löschen. Wenn du dich über ein Konto eines sozialen Netzwerkes oder Internet Service anmeldest hast, so akzeptierst du die Gültigkeit und die Wirksamkeit aller Mitteilungen, die von yamuntu auf dieses Konto geschickt werden. Die Daten des sozialen Netzwerks Kontos, die du benutzt, um auf die Plattform zuzugreifen (normalerweise Username, Passwort und E-Mail-Adresse) sind streng vertraulich, persönlich und nicht übertragbar (gemeinsam die "Zugangsdaten" genannt). Du bist damit einverstanden, die Zugangsdaten nicht offenzulegen, noch diese für Dritte zugänglich zu machen. Da wir die Identität von registrierten Usern nicht garantieren kann, so bist du selbst für den Umgang mit den Zugangsdaten im Zusammenhang mit dritten Personen verantwortlich, inklusive der Ergebnisse auf der Plattform oder über die Plattform oder sonstiger Aktionen, die durch die Zugangsdaten gemacht werden. Du bist dazu verpflichtet, uns sofort die Entwendung, die Offenlegung oder den Verlust der Zugangsdaten zu melden, indem du eine E-Mail an unseren Customer Service schickst. Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, kannst du auf dein Profil gehen und dieses vervollständigen und/oder editieren, wie er es für richtig hält, vorausgesetzt, dass die Aktionen mit diesen Nutzungsbedingungen übereinstimmen.

Löschung deines User Profils
Um dein Userprofil zu löschen, kannst du unseren Customer Service Team jederzeit kontaktieren und um Löschung bitten. Wir können dich sperren oder kündigen (und demzufolge wählen, ob wir den Vertrag aufheben oder kündigen) (i) mit sofortiger Wirkung, wenn der User irgendeine Anforderung der Nutzungsbedingungen nicht erfüllt oder (ii) mit sofortiger Wirkung, wenn wir die auf der Plattform gebotenen Services nicht mehr bieten oder (iii) wenn du über einen Zeitraum von mehr als 6 Monaten nicht mehr aktiv warst (iv) jederzeit und ohne Angabe eines Grundes. Im Falle einer Vertragsbeendigung ist der User damit einverstanden (a) sämtliche Kopien, die er von der Implementierung in die Plattform hat, zu zerstören und (b) die Nutzung der Plattform zu unterbrechen. Zudem werden der Zugang zum Userkonto und dem gesamten Inhalt deaktiviert und der Inhalt entfernt, es sei denn, es gibt aufbewahrte Sicherheitskopien (die ausschließlich für die Datenwiederherstellung genutzt werden oder "Backups" und Rechtsverteidigung im Interesse von yamuntu).

Deine Pflichten
Du bist einzig und allein für den Zugang und die geeignete Nutzung deines Profils und anderen Inhaltes auf der Plattform verantwortlich und unterliegst dabei der Gesetzgebung, sei es der nationalen oder internationalen Gesetzgebung, sowie für die Grundsätze des guten Glaubens, der Moral, der guten Sitten und der öffentlichen Ordnung. Du stimmst diesen Grundsätzen spezifisch und ohne Einschränkungen zu, um die Nutzungsbedingungen ordentlich zu erfüllen. Du verpflichtest dich, dein Profil und den hinterbliebenen Inhalt sowie die Services der Plattform nicht für Zwecke und Wirkungen zu nutzen, die abweichen von dem (a) Teilen von Fotos, Meinungen und deinen Kaufentscheidungen über Kleidungsstücke, Accessoires und sonstiges Gegenständen oder (b) die rechtswidrig oder schädlich gegenüber der Rechte und Interessen von anderen sind, oder in irgendeiner Weise zu handeln, die Plattform, den Inhalt und die Services zu schädigen, zu deaktivieren, zu beeinträchtigen oder zu gefährden. Es ist dir ebenso untersagt, die Plattform in irgendeiner Weise zu nutzen, die die normale Funktion der Plattform oder die normale Nutzung oder die Freude an der Plattform für andere User beeinträchtigt. Hiermit stimmst du dem Folgenden zu (inklusive, jedoch nicht beschränkt darauf):

- Die Lieferung von präziser und aktualisierter Information bei jeder Mitteilung an yamuntu oder jeglichem Inhalt oder Informationen, die an die Plattform geliefert werden.
- Keine persönlichen Daten benutzen, weder die des Users noch die von Dritten, die streng vertrauliche Informationen beinhalten, in Bezug auf identifizierte oder identifizierbare Individuen wie: ethnische Herkunft; Gewerkschaftszugehörigkeit; Religion, Ideologie oder sexuelle Orientierung; Gesundheitsdaten; oder Daten in Bezug auf das Strafregister, Gerichtsverfahren oder Sanktionen sowie Bußgelder, die sich daraus ergeben oder Verstöße gegen Zahlungsverpflichtungen.
- Keine falschen Identitäten benutzen oder jemanden beim Nutzen der Plattform darstellen, noch irgendwelche Services davon nutzen.
- Die Plattform nicht für illegale oder nicht autorisierte Zwecke nutzen.
- Keinen Inhalt hosten, speichern, offenlegen, veröffentlichen, verteilen oder teilen, der unrechtmäßige Eingriffe oder eine Verletzung jedweder Art der Grundrechte in Bezug auf die Ehre, das Image und die persönliche und familiäre Intimität von Dritten und besonders von Minderjährigen beinhalten könnte.
- Auf yamuntu keine Kommentare oder Informationen veröffentlichen, die illegal, rassistisch, fremdenfeindlich, obszön, pornografisch, missbräuchlich, diffamierend, verwirrend, betrügerisch oder in irgendeiner Weise gegen die Moral oder die öffentliche Ordnung verstoßen.
- Die Plattform nicht ändern oder modifizieren, weder im Ganzen noch teilweise, indem man Funktionen oder Services derselben verhindert, deaktiviert oder manipuliert.
- Die Datenschutzerklärung befolgen und nicht die Regeln, die den Schutz der personenbezogenen Daten regeln, verletzen.
- Keinen Inhalt auf die Plattform bringen, dort speichern oder über die Plattform weiterleiten, der gewerbliche Schutzrechte und/oder Rechte des geistigen Eigentums verletzen oder vertrauliche Information von Dritten, oder im Allgemeinen jedweden Inhalt, der im Sinne des Gesetzes, das Recht, den Inhalt Dritten zugänglich zu machen, nicht einräumt.
- Die Plattform nicht nutzen, um das Image anderer User zu verletzen, zu diffamieren, einzuschüchtern, zu missachten oder andere User zu belästigen.
- Die E-Mail-Konten von anderen Usern nicht benutzen.
- Keine Programme, Daten, Codes, Computerviren, beschädigte Dateien über die Plattform einbringen, speichern oder weiterleiten noch sonstige elektronische oder festsitzende Apparatur anbringen, die zu Beschädigungen oder Veränderungen auf irgendeinem Computer, Netzwerk, Inhalt oder System von yamuntu oder anderen Usern sowie Dritten führen können.
- Daten, Information, Programme oder elektronische Dokumente von yamuntu, deren Usern oder Dritten nicht zerstören, ändern, einfach nutzen, deaktivieren oder verletzen.
- Keine E-Mails an andere User zu kommerziellen Zwecken senden oder Dritten E-Mail-Adressen zukommen lassen, ohne die Zustimmung der entsprechenden User.
- Keine betrügerische Verwendung des Cashback Programms machen, um Umsatz durch falsche Verkäufe zu erzielen, weder durch falsche User, noch in irgendeiner anderen Form von verdächtigem Verhalten.
- Jederzeit die Werbebestimmungen, die administrativen Bestimmungen und die Selbstregulierung der Werbung einhalten, und zudem keine "beeinflussenden" Kommentare machen, die gegen die gesetzlichen Wettbewerbsregeln verstoßen.

Jene User, die diese Verpflichtungen verletzen, haften für jedweden Verlust oder jedwede Verletzung, die zustande gekommen ist. Zum größtmöglichen Ausmaß, der vom anwendbaren Recht zulässig ist, wird yamuntu nicht für jedwede Folgen oder Schadenersatzansprüche verantwortlich sein, die sich aus derartigem Zugang oder unerlaubter Verwendung durch Dritte ergeben. Der Zugang zur Plattform kann von uns solchen Usern verweigert werden, die in irgendeiner Form die Pflichten verletzen oder diese Nutzungsbedingungen umgehen oder jedweden anderen legalen Text, der in der Plattform beinhaltet ist, so wie zum Beispiel die Datenschutzerkärung.

Dein erstellter Inhalt & Copyright
Du räumst uns ein ausschließliches, zeitlich unbeschränktes Recht zur Nutzung des erstellten Contents inklusive jeglicher Text-, Bild- und/oder Filmmaterialien ein. Von der Ausschließlichkeit ausgenommen ist dein Recht, die in der Kollaboration erstellten Posts auf deinen anderen Social Media-Kanälen zu veröffentlichen. Du überträgst yamuntu alle den Inhalt betreffenden Nutzungs- und Verwertungsrechte einschließlich des Rechts auf Veröffentlichung, Hochladen auf Bewertungsportalen und Internetverzeichnissen, Veröffentlichung auf eigenen Webseiten und Social Media Kanälen inklusive unangekündigten Reposting sowie Verwendung eines Posts für den Social Media Auftritt eines Geschäftspartners. Du gestattest uns die zeitlich und räumlich unbeschränkte weitere Nutzung und Verwertung des Contents. Ebenso gestattest du uns, Unterlizenzen an dem hier beschriebenen Umfang an die jeweiligen Geschäftspartner zu erteilen. Du bist darüber hinaus verpflichtet, keine Fotos, Grafiken, Videos, Texte oder sonstige Materialien bei der Produktion zu verwenden, deren Inhalt oder deren Nutzung strafbar oder in sonstiger Weise gegen strafrechtliche Vorschriften verstoßen. Darunter fallen insbesondere Fotos, Grafiken, Videos, Texte oder sonstige Materialien, deren Inhalt beleidigend, volksverhetzend, pornografisch oder extremistisch ist. In gleicher Weise bist du verpflichtet, keine beleidigenden, volksverhetzenden, pornografischen oder extremistischen Äußerungen zu machen. Solltest du gegen eine der vorgenannten Verpflichtungen verstoßen, so behalten wir uns das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten. Du stellst uns von allen Ansprüchen Dritter frei, die auf einer Verletzung deiner vorgenannten vertraglichen Verpflichtung beruhen. Du wirst uns jedweden Schaden ersetzen, der uns durch eine etwaige schuldhafte Verletzung der vorstehenden Verpflichtungen entstanden ist.Unsere Rechte & PflichtenWir behalten uns das Recht vor, deinen Zugang zur Plattform zu beenden, jederzeit und ohne Vorankündigung, entweder aus technischen Gründen, noch aus Gründen in Bezug auf Sicherheit, Kontrolle, Wartung, bei Stromausfall oder jedwedem anderen Grund. Bei Verletzung von Ungeachtet dessen behalten wir uns die Rechte vor, jederzeit und ohne Nachricht an die User, jedweden Inhalte zu sperren, zurückzuziehen oder nicht zu veröffentlichen, den die Gesellschaft im eigenen Ermessen als unpassend erachtet oder der diese Nutzungsbedingungen, das Gesetz oder die Rechte Dritter missachtet.

Verstöße und Beschwerden
Du kannst uns jederzeit über unseren Customer Service verständigen, wenn du meinst, dass ein anderer User die Nutzungsbedingungen verletzt. Dieser wird deine Meldung sobald wie möglich überprüfen und die Maßnahmen ergreifen, die die Gesellschaft für geeignet hält, unter Vorbehalt des Rechts jedweden User von der Plattform zurückzuziehen und/oder zu sperren, wegen Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen. Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, jedweden Inhalt zurückzuziehen und/oder zu sperren, den die Gesellschaft für illegal oder offensiv hält, ohne vorherige Benachrichtigung oder nachfolgende Mitteilung.

Haftung
yamuntu haftet nur im gesetzlich zwingend vorgesehenen Fall, zB für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie im Falle von Personenschäden. Für leichte Fahrlässigkeit haftet yamuntu jedoch nur bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Die Haftung ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen yamuntu bei Vertragsschluss aufgrund der zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände rechnen musste. Außerdem haftet yamuntu für Schäden uneingeschränkt, für die zwingende gesetzliche Vorschriften. Der User ist gehalten sich für im Zusammenhang mit Deals und Gegenleistung entstehenden Schäden beim Geschäftspartner schadlos zu halten. yamuntu haftet nicht für Schäden die im Zusammenhang mit der Nutzung einer Gegenleistung entstehen. Die Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch für unsere Erfüllungsgehilfen. Eine weitergehende Haftung von yamuntu besteht nicht, insbesondere haftet yamuntu nicht für sämtliche mit der Gegenleistung im Zusammenhang stehenden Schäden sowie, für von den Geschäftspartnern oder Influencer eingestellte Inhalte, sofern sich yamuntu diese nicht durch Weitergabe zu Eigen macht. yamuntu haftet insbesondere nicht für fehlende Kennzeichnung des gelieferten Contents als Werbung bzw. Dauerwerbesendung. Der User haftet yamuntu gegenüber für Verstöße gegen seine Verpflichtungen aus diesem Vertrag.

Anwendbares Recht
Die Gültigkeit, die Ausführung und die Interpretation dieser AGB werden in jeder Hinsicht durch das Deutsche Gesetz geregelt. Im Falle eines Konflikts oder einer Unstimmigkeit in der Interpretation oder Anwendung dieser Nutzungsbedingungen für die Nutzung der Plattform, wird der Fall an die Gerichte von Hamburg, Deutschland, übermittelt.